tsbmedia web

tsbmedia web - Ihr professioneller Internetauftritt

Bleiben Sie in Kundenkontakt - mit tsbmedia social

tsbmedia news - Ihr professionelles Werkzeug für Serienmailings und Newsletter

tsbmedia services - Keine Zeit? Wir machen das!

filmszene

Beispiel Hotel - Ein Kurzurlaub in zwei Akten

Machen wir es kurz

1. Akt: Familie Bruhns aus Hannover hat durch Zufall ein nettes Hotel für ein verlängertes Wochenende gefunden, man war begeistert. Im Auto auf der Rückfahrt heißt es, "Hierher kommen wir wieder!"

2. Akt: Zu Hause kehrt der Alltag um Beruf und Familie schnell wieder ein, vom schönen Hotel wurde  Freunden  einmal kurz erzählt, doch dann verblasst die Erinnerung, es wird bald nicht mehr über das tolle Hotel gesprochen.

Machen wir es weniger kurz

2. Akt anders: Zu Hause kehrt der Alltag um Beruf und Familie schnell wieder ein.  Am Montag Abend findet Familie Bruhns in ihrem Mailbriefkasten einen hübsch gestalteten Brief (tsbmedia news) des Hotels vor, das sich bei Familie Bruhns nach der guten Rückkehr erkundigt und sich für den Besuch bedankt. Anbei findet Familie Bruhns einen Gutschein für eine 2-tägige Reise zum halben Preis in der Nachsaison und den Hinweis auf die Facebok-Seite des Hauses, auf der es Sonderaktionen und gelegentliche Verlosungen gibt. Herr Bruhns ist bei Facebook und verlinkt sich gerne.

Herr Bruhns erhält nun regelmäßig kleine Infos über Facebook, den Gutschein hat Familie Bruhns den Schwiegereltern geschenkt, die in der Nachsaison mehr Zeit hatten und hinterher begeistert das tolle Haus in ihrem Freundeskreis empfehlen. Auf der Facebook-Pinnwand von Herrn Bruhns taucht das Hotel jetzt alle 10 Tage auf, so manch nettes Angebot leitet Herr Bruhns mit einem Klick in Facebook an seine 76 Facebook -  Freunde  weiter (tsbmedia social).

Frau Bruhns liest alle drei Monate den toll gemachten Newsletter des Hauses mit Arrangements und Angeboten, auch freut Sie sich über das tolle Rezept für die Weihnachtsgans im Novembermailing (tsbmedia web). Gerade neue Angebote und Arangements findet sie interessant und erzählt davon häufig.

Eines Tages steht eine Kurzreise mit zwei befreundeten Paaren an, Herr und Frau Bruhns haben als erste eine Idee - das Hotel, von dem sie immer soviel erzählt haben.

                                                   Epilog

Der Hotelchef merkt, was mit E-Marketing geht und bindet nun einen Blog in seine Webseite ein. Mit ihm postet er jetzt Bilder vom neuen Spielplatz, kleine Videos vom ersten Schneefall und witzige News an alle Gäste, die den Blog gerne abonniert haben und sich auch auf Sonderaktionen oder kleine Gewinnspiele freuen (tsbmedia blogging). Dies erledigt er entweder via Internet von irgendeinem Rechner "auf der Welt" oder direkt über sein schickes Smartphone - ganz einfach und in Minuten.

 

Keine Zeit dafür, dann ist tsbmedia services das richtige für Sie - wir machen das dann für Sie!